Haarverlängerungen / Extensions

Um mehr Informationen zu unseren   

Haarverlängerungen zu erhalten klicken Sie auf folgenden Link:    

 

ww.hair-vision-extensions.ch

Bei den Haarverlängerungen arbeiten wir ausschliesslich mit europäischem und sibirischem Schnitthaar. Das heisst, dass das Haar nicht künstlich im Labor hergestellt wurde, sondern vom Menschen stammt.
Eine gute Haarqualität erhält man nur beim Schnitthaar, da dieses direkt als Zopf verarbeitet wird. Diese Haarqualität hat bei den vielen Methoden der Haarverlängerung eine relativ hohe Qualität, da es eine intakte Schuppenschicht besitzt und völlig unbehandelt ist. Deshalb ist es auch unserem Eigenhaar am ähnlichsten und bietet somit eine optimale Haarverlängerung.


Bondingmethode

Bei dieser Methode wird die Stärke des Eigenhaars genau an die anzubringende Haarverlängerung angepasst. Das Eigenhaar der Kundin wird in regelmässige Strähnen aufgeteilt. Die Befestigung erfolgt durch thermische Schalenbonding–Modulation. Mit Hilfe von Wärme werden die Bondings weich und schliessen sich besonders schonend mit dem Eigenhaar zusammen, wodurch die Verbindungsstellen besonders klein ausfallen und das Gesamtergebnis sehr gleichmässig und natürlich wirkt. Nach einer Aufarbeitung sind die Haarbündel wieder verwendbar.

 

Wir möchten Ihnen einige Eindrücke / Resultate unserer Arbeit nicht vorenthalten.